Gästebuch


Liebe Gäste
,
zur Zeit ist es nicht möglich, einen Eintrag im Gästebuch zu verfassen. Ich habe mich zum Schreiben etwas zurückgezogen.... Wer Neuigkeiten nicht verpassen möchte, dem empfehle ich die Newsletter.
Ich freue mich schon, nach der kleinen Pause den wunderbaren Einträgen wieder Rede und Antwort zu stehen!
Nele Neuhaus, 21.11.2016

Nina und Harald Hofmann

Hallo Nele und Harald
Papa und ich haben uns eben die Pferdeseite angesehen , papa war ganz angetan und hat sich an alte Zeiten erinnert , besonders an Lobelia und wilpert . Wir wünschen dann noch Frohe Ostern und schöne Tage !
Viele Grüße , Dicken kuss
Nina und Harald
Homepageicon0

Thomas Rupf

Hallo Nele,

Ihre Homepage ist wunderbar aufbereitet!

Werde sicher nochmal vorbeischauen.

Viele Grüße
Thomas Rupf
Homepageicon14

Stefanie Schleitzer

Hallo Frau Neuhaus,
habe soeben das 3. Buch von Ihnen verschlungen (sie hatten es mir für meinen kurzen Krankenhausaufenthalt persönlich über meine Schwiegermutter zukommen lassen, Danke!). Es hat mich sehr gefesselt wie auch die beiden vorherigen. Da ich mich viel im Taunus (z.B. mit meinen Kindern im Opelzoo) bewege, war mir alles sehr vertraut. Habe es auch schon Freundinnen weiterempfohlen, die nun bis tief in die Nacht Ihre Bücher lesen. Ich freue mich schon aufs nächste....
Liebe Grüsse Stefanie Schleitzer
Homepageicon7

Annette Himmel

Liebe Nele,
Dein neuer Roman "Mordsfreunde" ging "runter wie Öl": Spannend, fesselnd und aufgrund der örtlichen Nähe auch besonders gut nachvollziehbar. Da wir es ja leider im vergangenen Jahr nicht mehr geschafft haben, uns zu treffen, bleibe ich wenigstens mit Dir durch Deine gelungenen Bücher verbunden. Selbstverständlich habe ich Dich auch an "Leseratten" weiterempfohlen. Wenn Du Emmerich auch noch für Deine Bücher begeistern willst, müßtest Du vielleicht ein Hörbuch herausbringen. Bisher liefere ich immer die Kurzfassung, damit er auch auf dem Laufenden ist. Viele Grüße auch von Emmerich an Dich und Harald. Bis hoffentlich bald, Annette Himmel
Homepageicon0

anousheh hadzaad

Hallo Fr. Neuhaus
Ich habe Ihr Buch "Mordsfreunde" neulich als ein Geburtstaggeschenck erhalten. Ich habe die lektür sehr genossen. Ich möchte Sie gratulieren und mich für das Buch bedanken. Ich fand das Buch unheimlich interessant. Die Schreibweise war leicht zu lesen. Die Themen aktuell. Ich wohne in Königstein und kann daher die Themen und die Ortschaften sehr gut nachempfinden. Ich habe sofort Ihr anderes Buch "Unter Haien" für meinen Sohn (Student) gekauft und ihm geschenkt. Ich freue mich auf ihr zukünftigen Bücher.

Dipl.Ing. anousheh hadzaad
Homepageicon14

stephanie fasel

komme eben von ihrer lesung in flörsheim.obwohl ich beide bücher schon kannte,war ich aufs neue total gefesselt.
wann kommt etwas neues von ihnen ins bücherregal??
mal wieder ein jugendbuch über pferde?

daaannke für den schönen abend!

lg und alles gute für die zukunft,dass niemals die ideen ausgehen.

gruss steffi
Homepageicon14

Winfried kilb

Mir gefällt bereits an den ersten Seiten des Buches "Mordsfreunde" die genaue Ortskenntnis der Autorin, die sie geschickt in die Handlung einbindet.
Sofern man sich in der Region auskennt, meint man den einen oder anderen Menschen, das eine oder andere Haus oder die eine oder andere Örtlichkeit wieder zu erkennen.
Homepageicon7

rochus

Hallo, über Ihre Mordfreunde ist ja schon viel geschrieben-Klasse, grade für jemanden aus der Region. Ich teile mit Ihrem Vater den gleichen Vornamen und habe Ihn, als ich Ihn einmal kennenlernte, darauf angesprochen, da der Name nicht so sonderlich häufig ist. Witzigerweise heißt meine Frau genauso wie Ihre Mutter. Schon sehr selten so eine Namenskombination. Alles Gute Rochus
Homepageicon0

christine

Hallo Nele,

grade hab ich dein neues Buch "Mordsfreunde" fertig gelesen.
Ich muss es sofort los werden:
SUPER!!
Ich lese gern und viel. Und ich störe mich schnell an schlechtem, oder auch nur mittelmäßigem Schreibstil oder Handlungen.
Aber dein Buch war wirklich toll zu lesen, sehr spannend, abwechslungsreich, durchdacht und der Schluss nicht einfach vorhersehbar!!!

Ich freue mich auch, dass du schon planst, ein weiteres Buch aus der Bodenstein/Kirchhoff-Reihe zu schreiben. Ich mag es, liebgewonnene Romanfiguren wieder zu treffen.

Natürlich macht es superviel Spaß, ein Buch zu lesen, das in der eigenen Stadt spielt. Aber dieses wäre genau so spannend und lesenswert gewesen, wenn es woanders gespielt hätte.

Natürlich hab ich auch deine vorhergehenden Bücher gelesen und war begeistert. Aber dieses kommt locker an meine Lieblingsautoren ran (z.B. Mankell, Cornwall)

Liebe Grüße, und ich wünsch dir ganz viel Zeit zum Schreiben
Christine

Homepageicon0

Monika Ern

Hallo liebe Nele,
ich habe in meinem Weihnachtsurlaub auf Sylt die "Mordsfreunde" gelesen. Habe gar nicht aufhören können, einfach toll. Der Lesestoff hat natürlich nicht gereicht, deswegen habe ich nach deinem Buch noch einen Jan Seghers angefangen, an dem kau ich jetzt noch rum. Ich finde du schreibst viel besser!!!!! Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Buch.... Ganz liebe Grüße Moni
P.S. Was macht Fritz?
Homepageicon0

 

Ullstein Newsletter

Erhalten Sie immer alle Neuigkeiten zu Nele Neuhaus und ihren Büchern mit dem Nele-Neuhaus-Newsletter der Ullstein Buchverlage.

Pflichtfeld*

Privat Newsletter

Hier können Sie sich für die Zusendung zu Neles privatem Newsletter anmelden.

Pflichtfeld*