Gästebuch


Liebe Gäste
,
zur Zeit ist es nicht möglich, einen Eintrag im Gästebuch zu verfassen. Ich habe mich zum Schreiben etwas zurückgezogen.... Wer Neuigkeiten nicht verpassen möchte, dem empfehle ich die Newsletter.
Ich freue mich schon, nach der kleinen Pause den wunderbaren Einträgen wieder Rede und Antwort zu stehen!
Nele Neuhaus, 21.11.2016

Die netten Lssows

Wiesbaden, danke für den schönen Abend und die Lesung in der Villa Clementine. Gleich heute morgen habe ich die 2. Hälfte des neuen Krimis verschlungen. Wie schafft man es nur so viele Charaktere schlüssig zu entwickeln ohne durcheinander zu kommen? Der Krimi hat bei mir gleichzeitig das Intresse geweckt, sich intensiver mit der Nachkriegsgeschichte zu befassen.

Ganz ganz wunderbar fände ich eine Lesung zu meinem Lieblingsbuch "Unter Haien" oder vielleicht ein Hörbuch !
Homepageicon7

Petra Drescher

Hallo Frau Neuhaus,
die Lesung am 14.11. im Reitstall Bad Soden hat mir sehr gut gefallen. Meine Tochter Janine hat sich übrigens sehr über das signierte Jugendbuch gefreut und auch gleich am Sonntagmorgen mit dem Lesen begonnen. Auch ihr geht es wie mir, sie kann nicht mehr mit dem lesen aufhören und findet, daß sie toll und fesselnd schreiben. In Ihrem Buch "Eine unbeliebte Frau" (mein erstes, daß ich von Ihnen gelesen habe) fand ich es ganz nett, daß sogar unser Name (Drescher)vorkam. Also ich werde bestimmt noch viele Bücher von Ihnen lesen und freue mich über jedes neu Buch, das sie schreiben.(hoffentlich noch recht viele).

Liebe Grüße aus Bad Soden

Petra Drescher
Homepageicon7

Bekki

Hallo Frau Neuhaus,

mir wurde gesagt, dass sie sich immer über
Einträge freuen, also bin ich diesem Rat gefolgt =)

Ich bin auf ihre Bücher über eine gute Bekannte und
Arbeitskollegin gekommen (Conny Schulz). Sie und
ihre Mami haben mir die Bücher wärmstens
empfohlen und wollten gerne mal wissen, wie sie
jemand findet, der nicht in Königsstein und
Umgebung aufgewachsen ist =).
Und ich muss sagen ich finde sie toll, sehr
spannend und kurzweilig geschrieben, da ich
Bücher jeglicher Art lese muss ich sagen, dass Sie
einen tollen Schreibstil haben, mein ersten Buch
was ich von Ihnen gelesen habe war Unter Haien,
und danach Tiefe Wunden, beides supi=).
Da mir die Geschichte erzählt wurde, wie sie zum
Schreiben und Herausgeben der Bücher gekommen
sind muss ich Ihnen sagen, dass ich das echt toll
finde.=)
Da Conny das Buch Mordfreunde nicht auffinden
kann, habe ich es mir jetzt selbst bestellt und freue
mich schon auf den nächsten Lesestoff.
Einen schönen Abend noch.=)

Liebe Grüße
Bekki
Homepageicon10

Sandra Becker

Liebe Frau Neuhaus,

Ihre Bücher gehören zu meinen absoluten Lieblingslesestoff. Immer spannend und fesselnd bis zum Schluß. Ich freue mich schon sehr auf das Nächste

Liebe Grüße
Sandra Becker
Homepageicon0

Angelika Schmidt

Sehr geehrte Frau Neuhaus,


mit Begeisterung habe ich Tiefe Wunden gelesen.

Aber, ich habe leider nicht ganz mitbekommen, weshalb Frau Katharina Ehrmann die Firmenanteile bekommen hat. Meine Kollegen konnten mir die Frage allerdings auch nicht beantworten. War sie die Zeugin von dem Mord von Vera an ihrem Mann??? und hat deshalb die Anteile bekommen??

Vielen Dank für Ihre Antwort. Oder vielleicht von einem anderen begeisterten Fan.

Mit freundlichen Grüßen und in Erwartung neuer spannnender Bücher

Angelika Schmidt
Homepageicon0

Eva-Maria Grbe

Sehr geehrte Frau Nele Nauhaus!

Ich stolperte über Ihre nette Seite und fand sie s e h r interessant!
Schmunzeln mußte ich über die Stelle Ihrer Beschreibung, wo Sie von Bücherladen zu Bücherladen rennen, um Ihr Werk anzupreisen, von manchen erhört und von manchen Läden abgelehnt.

Das kommt mir sowas von bekannt vor, denn genau in dieser Situation stecke ich momentan auch. Allerdings habe ich kein Buch geschrieben, sondern in unserem Tonstudio Kinder-Hörbücher sowie Entspannungs-CDs produziert. Nun heißt es Klinkenputzen und Warendorf, der Ort, indem ich wohne, ist nicht gerade ideal dafür, dies durfte ich bereits erfahren.

Sie machen anderen Menschen mit Ihrer eigenen Geschichte jedoch Mut und dafür möchte ich Ihnen danken!

Somit habe auch ich noch Hoffnung, meine Kinder-Hörbücher an den Mann bzw. in den Handel zu bringen.

Ich wünsche Ihnen von Herzen weiterhin viel Erfolg sowie beflügelnde Fantasien und verbleibe mit

liebevollen Grüßen,

Eva-M. Gräbe.






Homepageicon0

Petra Stoll

Guten Tag Frau Neuhaus,
Ihre gestrige Lesung in der Bücherei Sossenheim hat mir sehr gut gefallen. Ich habe das Buch "Tiefe Wunden" gestern abend gleich angefangen zu lesen und bin super gespannt, wie es endet. Bitte schreiben Sie noch viele solcher Bücher. Das muss einfach weiter gehen ! Viele gute Ideen wünscht Ihnen Petra Stoll
Homepageicon7

Daniela Spruck

Hallo Nele !
Der und Abend in Buzbach war wirklich schön und obwohl ich das Buch bereits kannte, habe ich mich wirklich keine Sekunde gelangweilt.
Frau Schröder wäre wieder stolz auf Dich gewesen ....
Ich freue mich auf die Fortsetzung.
Liebe Grüße Daniela
Homepageicon0

smits ursel

Tiefe Wunden war zu spannend,um es aus der Hand zu legen.Da ich im Moment allein bin,habe ich sogar während der Mahlzeiten gelesen.
Weiter so,Nele.Ich freue mich schon auf Dein nächstes Buch.
Ursel
Homepageicon10

Isabell

Hallo Fr. Neuhaus!
Habe in der letzten Woche ihre 3 krimis gelesen (naja...eher verschlungen) und kanns kaum erwarten mehr von Ihnen zu lesen.
DANKE!!!
Homepageicon0

 

Ullstein Newsletter

Erhalten Sie immer alle Neuigkeiten zu Nele Neuhaus und ihren Büchern mit dem Nele-Neuhaus-Newsletter der Ullstein Buchverlage.

Pflichtfeld*